Herma Auguste Wittstock Performance Art

You are here:

HomeArtPerformancesHigh-Way

< Wnext

High-Way

2002 / 3 hours / live performance / Landesvertretung Niedersachsen/Schleswig-Holstein, Berlin, DE

Für dieses Stück brauche ich eine Treppe.

Mein Körper ist dick. Ich trage ein Lateintanzkleid. Das Kleid ist sehr gewagt, asymmetrisch und mit einer Menge Strasssteine. Offensichtlich ist das Kleid viel zu eng, deshalb sieht mein Körper noch dicker aus, als er eigentlich ist.

Stolz gehe ich die Treppe ständig auf und ab.

High-Way entstand wegen meiner Figur und Werbung, in der nur dünne Models gezeigt werden.

Ich mag meinen Körper und bin stolz genug, ihn zu zeigen. Aber manchmal bin ich mir nicht sicher, ob ich mich zeigen will oder nicht. Viele Frauen, ob dick oder dünn, teilen diese Gefühle.
Ich spaziere wie eine Diva auf dem Laufsteg, oder bin ich nur eine unmöglich dicke Frau ohne Geschmack? Es ist egal, welche Assoziation man hat. Ich stehe und laufe stolz . . . auf und ab ohne Orientierung.

Description

Photos/Videos: Alessia Bulgari